Herzlich Willkommen beim MSC Oberflockenbach ADAC NBA OV 25 4c
e.V. im ADAC

Weihnachtsfeier 2017

 

09.12.2017, Oberflockenbach (Zur Rose)

16:00: Treffpunkt am Gasthaus zur Rose. Abmarsch zu einer schönen Winterwanderung - lasst euch überraschen.
19.00: Einkehr im Gasthaus zur Rose mit kurzer Begrüßung
19.30: Kleine Überraschung für Sportler und Helfer durch die Sportabteilung
20.00: Eröffnung des Buffets für die Kinder
20.15: Eröffnung des Buffets für die Jugendlichen und Erwachsenen

 



 

 Herzlichen Glückwunsch an unsere Bundesendlauf Teilnehmer,

Linus und Dennis in der K3, Daniel in der K5 und Jonathan in der K1.

Wir sind sehr stolz auf Euch und freuen uns mit

Linus Maxim Schmidt

einen Bundesendlauf Meister in unseren Reihen zu haben.

Durch die über alle Klassen gefahrene Veranstaltungs Bestzeit von 38,84sec konnte keiner an der Spitzenzeit von Linus knabbern. Durch das Motto bei den Endläufen - Hopp oder Top -

 


GTC - Team

Spannende Rennen, tolle Aufholjagden und Pech in Templin und Hahn.

Hier gibt es den ausführlichen Bericht!


Kartslalom:

Südwestdeutsche Meisterschaft Kronau 24.09.2017

Linus Maxim macht das Tripple perfekt!

Nordbaden als Gastgeber der Südwestdeutschen Kartslalom Meisterschaft. Ausgetragen wurde die Veranstaltung auf dem Verkehrsübungsplatz in Kronau mit den unseren Fahrern vertrauten  ADAC Karts. Für diese Meisterschaft qualifizieren sich die 4 besten Fahrer(innen) der jeweiligen Regionalverbände. Zu Gast in Nordbaden waren, ADAC Saarland, ADAC Württemberg, ADAC Südbaden, ADAC Pfalz und der ADAC Mittelrhein.

Bei kühlen, morgendlichen Temperaturen ging bei den Jüngsten in der K1 nur ein Flockie an den Start. Jonathan Höfle zeigte durch zwei fehlerfreie Läufe das er sich in diesen Karts gut zurechtfindet und belegt am Ende ein Treppchenplatz mit P3.

Auch hier zeigte sich in der K3 dass ohne die beiden Flockies Dennis Morweiser und Linus Maxim Schmidt das Treppchen ziemlich leer bleiben würde.

Linus fuhr in seinem zweiten Lauf nochmals schneller und beendete auch diese Meistercshaft für sich mit P1. Dennis konnte in seinem zweiten Lauf noch eine riessen Schippe drauflegen, fuhr einen fehlerfreien, sehr flüssigen, schnellen Lauf und sicherte sich so P3.

Auch hier lief es für unseren einzigen Starter in der K5 Daniel Eichler nicht so gut. Nach dem ersten Durchgang auf P6 liegend erwischte er in der der neuen Figur -Z- den Bogen nicht perfekt und nahm eine Pylone mit. Daniel nahm es sportlich und wird sich nun wie die andern qualifizierten Flockies auf den ADAC Bundesendlauf am 14-15.10 in Kuppenheim vorbereiten.

----------------------------

Baden Württembergische Kartslalom Meisterschaft - Bad Bellingen am 17.Sept. 2017

Die BaWü, einzige Möglichkeit die Fahrkarte zur Deutschen meisterschaft zu lösen, viel für die Flockies recht erfolgreich aus.

Jonathan Höfle bei den K1 Fahrern und Linus Maxim Schmidt in der K3 holten sich den Bundesland Titel und sind somit auch Mitglied in der Badenwürttembergischen Mannschaft am 21+22 Oktober in Wülfrath bei der Dt. Kartslalommeisterschaft.

Elias Gatzemaier zeigte bei seinem 1.Lauf leichte Unsicherheiten in der Brezel und schubste 2 Pylonen aus der Markierung. In seinem zweiten lauf zeigte er jedoch auf was wir uns in Zukunft noch freuen dürfen.

Dennis Morweiser fuhr in der K3 durch zwei fehlerfreie Läufe auf P3 und löste somit auch ganz sicher die Fahrkarte zur Deutschen Meisterschaft.

Nicht so glücklich lief es in der ältesten Altersklasse bei der Danile  Eichler und Daniel Kitsios an den Start gingen. Beide leisteten sich Pylonenfehler und konnten somit keinen vorderen Platz mehr erreichen. Daniel Eichler zeigte noch ein fullminanten zweiten Lauf, womit er zeigen konnte dass mit ihm zu rechnen ist.


 Quad:

 Nico Walter erreicht beim letzten Quad-Rennen der Saison einen tollen ersten Platz.

In der Gesamtwertung konnte er somit den Vizemeister-Titel feiern.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!


 NES 500:

 Lausitzring 

Tobias

 Bei der Nationalen DMV Endurance Series, kurz NES 500, erlangte Tobais Dauenhauer auf dem Lausitzring mit seinem Team den ersten Platz. In der Gesamtwertung liegt sein Team ebenfalls auf Platz 1.

Den ausführlichen Bericht zu seinem starken Auftritt gibt es hier.

 

 

 

 

Weitere Termine: unter Veranstaltungs Termine